Übergabe an die Maschinengemeinschaft Einetter & Winkler

VREDO Schlitz-Nachsaatmaschine

Im Mai 2018 durften wir an die Maschinengemeinschaft Einetter & Winkler eine VREDO Agri-Air Durchsämaschine oder besser genannt Schlitzsämaschine zur Grünlandnachsaat übergeben. 

Die Maschine mit einer Arbeitsbreite von 3 Meter.
Die in V-Form angeordneten Doppelscheiben schneiden einen kleinen Schnitt in den Boden.
Der Reihenabstand der Doppelscheiben beträgt nur 7,5 cm.
Das Saatgut wird zwischen den Scheiben im Boden abgelegt.
Der Schnitt wird anschließend mit einer Glattwalze wieder angedrückt.
Diese Technik bietet eine optimale Voraussetzung für die Keimung, das Saatgut hat somit Bodenkontakt und bekommt die nötige Feuchtigkeit, zugleich ist das Saatgut von Wind, Frost und Vogelfraß geschützt.
Forschungen bestätigen, dass das Vredo-System eine Keimrate von 96% der eingebrachten Saat gewährleistet.

Wir bedanken uns für den Kauf und wünschen viele Aufträge für das neue Gerät!